heuschrecke

...GREIVE!

 

1988/1989 führte eine Forschergruppe an der Ruhr-Universität Bochum gehörphysiologische Untersuchungen an der Laubheuschrecke Gampsocleis gratiosa durch.

Im Kunststoffspritzgussverfahren entwickelten und fertigte GREIVE  hierzu unter Verwendung spezieller Schallwandler verhaltensneutrale Miniaturkopfhörer.

 

In 1988/1989 scientists of Ruhr-University Bochum made investigations on hearing physiology of grasshoppers named Gampsocleis gratiosa.

Using injection molding technology GREIVE developed and manufacured miniature earplugs using special sound converters.